PVS-Maschinen

PVS-Feinstzerkleinerer sind die optimale Lösung für fast jede Art von Applikationen in der Nahrungsmittelherstellung, wie Suppen, Saucen, Peso, Reis, Gemüse, Dressings, Babynahrung, Brotaufstriche, Mayonnaise, Sorbets, Fertiggerichte und nicht zu vergessen Fleisch- und Wurstprodukte.

Eine große Vielfalt an Maschinenausführungen ist erhältlich. Zu unserer Maschinenpalette gehören Micro-Cuts in den Größen:

  • PVS 125 V
  • PVS 125 H
  • PVS 125 HI
  • PVS 125 HD
  • PVS 150 V
  • PVS 150 SLI
  • PVS 150 MultiCut
  • PVS 150 HU
  • PVS 180 HD
  • PVS 180 HD-S
  • PVS 180 HI

*V: Vertikale (stehende) Maschine; H: Horizontale (liegende) Maschine; HI: Inline-Maschine; HD: Doppelschneidsatz; SLI: Inlinemodul mit längerem Schneidgehäuse; HU: Horizontale-Maschine mit Ausgang nach unten; MultiCut: Maschine mit Vorschneide-Lochscheiben-System und einem Schneidsatz

PVS Sie sind universell einsetzbar, robust, von langer Haltbarkeit und nach aktuellen Hygienestandards konstruiert. Viele Arbeitsschritte können in nur einer Maschine durchgeführt werden. Sie sind in allen Bereichen der Nahrungsmittelverarbeitung ideal einsetzbar, z. B. bei Fleisch- und Wurstprodukten, Convenience, Molkereiprodukten, Süßwaren etc.. Wenn es um diese Produkte geht, sind PVS-Maschinen, die Lösung. Der PVS-Micro-Cut ist in der Lage, Fleisch, Obst, Gemüse, Nüsse gleichförmig und fein zu zerkleinern und zu emulgieren. Darüber hinaus kann mit diese Art von Maschinen, Emulsionen hergestellen und feste Stoffe in flüssige- dispergieren. PVS-Micro-Cuts werden ebenfalls viel in der Herstellung von Collagen und Heparin eingesetzt.

Schneidprinzip des Feinstzerkleinerers

Feinstzerkleinerer arbeiten nach dem berührungsfreien Rotor-Stator-Schneidprinzip, vergleichbar mit einem Scherenschnitt. Im Schneidring, der das Spaltmaß zwischen standardmäßig 0,05 mm und 3,0 mm (maximal 11,0 mm) bestimmt, dreht sich mit 3000/min der Schneidkopf. Ab der Systemgröße von MCH-D 145 geschieht dieses durch einen doppelten Schneidsatz, so können mehrere Schneidvorgänge unterschiedlichen Spaltmaßes in einem Arbeitsgang durchgeführt werden. Der Schnitt erfolgt auf der gesamten Schneidspaltlänge. Die Rohwarenmischung wird gezielt durch dieses Schneidsystem geleitet, sodass es homogen zerkleinert und perfekt emulgiert die Maschine verlässt. Sie bieten beste Voraussetzung für eine hohe, konstante Produktqualität mit definierter Partikelgröße bei allen Emulsionen.

Vorteile der PVS-Hochleistungsschneidwerkzeuge

  • Geschraubte Schneidplatten, die der Kunde selber wechseln kann
  • Kurze Lieferzeiten
  • Standard-Schneidwerkzeuge sind Lagerware
  • berührungsfreies Schneiden
  • kein metallischer Abrieb
  • Präzisionsfertigung mit umfangreicher Qualitätskontrolle
  • Nachschleifbares System (Bis zu drei Male)
  • Spezialwerkzeuge für Sonderanwendungen
  • Materialvariationen auf Kundenwunsch
  • optimale Zerkleinerung durch perfekte Abstimmung der Komponenten

Vorteile der PVS-Micro-Cuts

  • berührungsfreies Schneiden
  • kein metallischer Abrieb
  • geringe Temperaturerhöhung
  • optimale Zerkleinerung
  • exakter Schnitt durch präzise Lagerung
  • gleichbleibende Qualität
  • einfache Montage und Demontage des Schneidsystems
  • lange Standzeiten
  • wirtschaftlich
  • benutzerfreundlich
Diese Website verwendet Cookies, um die beste Erfahrung auf unserer Webseite zu gewährleisten.
Zustimmen
Weitere Informationen